Mo - Do: 7.30 - 12.00 & 13.00 - 17.00 | Fr: 8.00 - 12.30

Heindl Martin
Mineralölhandel GmbH

Business Park 6
8200 Gleisdorf

Bei Fragen schreiben Sie uns:
office@heindl-mineraloele.at

Lukoil Signum LXP 2-220

Nachfolgeprodukt vom Lukoil Thermoflex EP 2-180 und Lukoil Signum EPW 2

Lukoil Signum LXP 2-220 ist ein lithiumkomplexverseiftes Hochtemperaturfett mit hohem Druckaufnahmevermögen aus hochraffiniertem Mineralöl mit geringer Verdampfungsneigung, welches mit einem Paket an Hochleistungsadditiven verstärkt ist, wodurch die Schmierstoffeffizienz verbessert wird. Es ist haftfähig, mechanisch wie auch thermisch hoch belastbar und garantiert einen zuverlässigen Schutz der Bauteile auch unter hohen Gleit- und Stoßbelastungen. Selbst nach einer zeitweiligen Überschreitung des Tropfpunktes behält es das normale Aussehen wie auch seine normalen Eigenschaften.

Qualitäts-
merkmale

  • Universalfett: Universeller Anwendungsbereich reduziert das Verwechslungsrisiko und die Lagerhaltungskosten
  • effektiver Korrosionsschutz: Minimiert die Korrosion und den daraus resultierenden Verschleiß
  • stabiler Schmierfilm: Schützt die Lager auch bei schweren Belastungen sowie Stoßbelastungen
  • Widerstandsfähigkeit gegen Wasser: Ermöglicht den Einsatz bei Maschinen und Fahrzeugen im Freien und erhöht die Beständigkeit gegen statische und dynamische Wassereinwirkungen
  • Pumpfähig: Gute Förderbarkeit durch lange Rohrleitungen
  • komplexer Verdicker: Mechanisch und thermisch hoch belastbar
  • weiter Termperaturbereich: Stabil bei Temperaturen von -30°C bis +160°C

Einsatz-
möglichkeiten

LUKOIL Signum LXP 2-220 ist in Wälz- und Gleitlagern von Fahrzeugen, Arbeits- und Produktionsmaschinen einsetzbar. Der universelle Anwendungsbereich senkt sowohl das Verwechslungsrisiko als auch die Lagerhaltungskosten. Der Einsatzbereich liegt zwischen –30°C und +160°C. Die sehr gute Wasserbeständigkeit gewährleistet stets zuverlässige Schmierung bestmöglichen Korrosionsschutz und verlängerte Bauteillebensdauer.

  • Gleit- und Wälzlager
  • Fahrzeuge, Arbeits- und Produktionsmaschinen
  • Radlagerschmierung von Nutzfahrzeugen und Personenkraftwagen
  • Dauerbetrieb bei hohem Druck
  • Weiter Temperaturbereich
  • Rotationsgeschwindigkeiten von 250 bis 4600 U/min
  • Universalfett
  • Gelenke und Bolzen
  • Bergbau
  • Pumpen
  • Elektromotoren
  • Zentralschmieranlagen

 

Spezifikationen und Freigabe

  • DIN 51502
  • DIN 51825 – KP 2 P-30
  • ISO 6743-9 L-XCEHB2
  • ASTM D-4950 GC-LB

Ihre Anfrage

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von DIVI reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden