Mo - Do: 7.30 - 12.00 & 13.00 - 17.00 | Fr: 8.00 - 12.30

Heindl Martin
Mineralölhandel GmbH

Business Park 6
8200 Gleisdorf

Bei Fragen schreiben Sie uns:
office@heindl-mineraloele.at

eni Rotra ATF Multi

eni Rotra ATF Multi ist ein synthetisches Hochleistungs-Schmiermittel, das für den Einsatz in vielen modernen Automatikgetrieben in Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen geeignet ist.

Qualitäts-
merkmale

  • Die ausgewählten Basisöle von hoher Qualität und die speziell entwickelte Additiv-Technologie, die für diese Formulierung zum Einsatz kommt, liefern hervorragende vibrations- und stoßmindernte Eigenschaften.
  • Die außergewöhnliche Oxidationsstabilität und der Widerstand gegen chemischen Verschleiß garantieren verstärkte Reibungseigenschaften und eine lange Lebensdauer für einen leichtgängigen Betrieb, einen guten Verschleißschutz und verlängerte Wechselintervalle.
  • eni Rotra ATF Multi bietet eine exzellente Viskositätsstabilität für eine ausreichende Fluidität bei niedrigen Temperaturen, die für leichte Starts in kalten Klimazonen benötigt wird; gleichzeitig verfügt dieses Produkt über eine ausreichend hohe Viskosität bei stark beanspruchtem Einsatz bei hohen Temperaturen und hält den Schutz aller geschmierten Komponenten während der gesamten Lebensdauer aufrecht
  • Seine Eigenschaften gegen Schaumbildung minimieren die Bildung von Luftblasen, die sich negativ auf die Beständigkeit des Schmierfilms auswirken können und sorgen für schnelles Entweichen von Luft.
  • Obwohl eni Rotra ATF Multi nicht offiziell von Allison zugelassen ist, so ist es doch für den Einsatz bei allen Anwendungen geeignet, für die der Hersteller die Leistungsstufe TES-295 vorschreibt.

Einsatz-
möglichkeiten

Das Produkt wurde speziell für die Anforderungen moderner asiatischer Stufen-Automatikgetriebe entwickelt. Es entspricht aber auch den Anforderungen anderer, wichtiger Automatikgetriebehersteller in Europa und Nordamerika. eni Rotra ATF Multi ist für den Einsatz in Automatikgetrieben mit und ohne Wandlerüberbrückungskupplung geeignet. Dank seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und der Rückwärtskompatibilität mit älteren Fahrzeugen eignet es sich besonders zur Sortenvereinfachung.

Spezifikationen und Freigabe

  • GM Dexron IIIH
  • Ford Mercon/Mercon V
  • Chrysler ATF +3, ATF +4
  • MB 236.9
  • MAN 339 Typ V1, Typ -2, Typ Z11
  • JASO 1-A
  • AISIN JWS 3309
  • Nissan Matic D, J, K
  • Toyota T-IV
  • BMW LT 71141
  • Voith H55.6335 (G607)
  • Honda ATF Z-1
  • Mazda ATF M-III
  • Hyundai/KIA SP-II, SP-III
  • VW/Audi G 052 025 (09M), G 052 990 (09A)
  • Volvo 97340, 97341
  • ZF TE-ML 04D, 14B, 20B, 25B

Ihre Anfrage

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von DIVI reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden