Mo - Do: 7.30 - 12.00 & 13.00 - 17.00 | Fr: 8.00 - 12.30

Heindl Martin
Mineralölhandel GmbH

Business Park 6
8200 Gleisdorf

Bei Fragen schreiben Sie uns:
office@heindl-mineraloele.at

eni Multitech THT 15W/30 – (UTTO)

eni Multitech THT 15W/30 ist ein Mehrzweckschmier- und Kraftübertragungsöl für Ackerschlepper und landwirtschaftliche Geräte mit einem gemeinsamen Ölhaushalt für Getriebe und Hydraulik, kann aber auch in Differentialen, Lastschaltgetrieben, Ölbadbremsen und Kupplungen sowie Neben- und Endantriebe eingesetzt werden.

 

Qualitäts-
merkmale

  • Das oxidationsbeständige Grundöl ermöglicht verlängerte Service-Intervalle ohne Einbußen der Ölqualität wie z. B. Öleindickung.
  • eni Multitech THT 15W/30 ist formuliert mit einem speziellen Additivpaket mit EP- und Verschleißschutzeigenschaften und schützt dadurch die Zahnflanken und die Lagerungen vor Verschleiß auch unter schweren Lastzuständen.
  • Die Anti-Stick-Slip-Additive optimieren den Reibwert, verhindern wirkungsvoll Vibrationen und Rattern in den Nasskupplungen und Nassbremssystemen moderner Maschinen und schützt diese vor Überhitzung, übermäßigen Verschleiß und
    Geräuschbildung.
  • Aufgrund des hohen Viskositätsindex des verwendeten Grundöls kann die einwandfreie Funktion der Hydraulik auch bei sehr niedrigen Temperaturen sichergestellt werden.
  • Gleichzeitig wird bei hohen Temperaturen eine ausreichende Schmierfilmsicherheit garantiert.
  • Es ist mit allen im Maschinenbau gängigen Dichtungsmaterialien verträglich.#
  • Das Produkt ist nicht korrosiv gegen Stahl, Kupfer und Metalllegierungen.
  • Das sehr gute Luftabscheidevermögen und die Anti-Schaum-Eigenschaften garantieren einen gleichmäßigen und ruckfreien Bewegungsablauf der Hydrauliken.

Einsatz-
möglichkeiten

eni Multitech THT 15W/30 ist ein Mehrzweckschmier- und Kraftübertragungsöl für Ackerschlepper und landwirtschaftliche Geräte mit einem gemeinsamen Ölhaushalt für Getriebe und Hydraulik, kann aber auch in Differentialen, Lastschaltgetrieben, Ölbadbremsen und Kupplungen sowie Neben- und Endantriebe eingesetzt werden.

WARNUNG
Das Produkt darf weder in Motoren noch in Antrieben eingesetzt werden, wo ein Öl mit Leistungsniveau API GL-5 gefordert ist.

Spezifikationen und Freigabe

  • API GL-4
  • Allison C-4
  • Carraro Transmission Systems
  • Case MS-1205/1206/1207/1209
  • CAT TO-2
  • Ford ESN-M2C-86B
  • Ford ESN-M2C-134B/C/D
  • Massey Ferguson M1135/1141/1143/1145
  • New Holland FNHA-2C-201
  • ZF TE-ML 03E, 05F, 06K, 17E, 21F

Ihre Anfrage

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von DIVI reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden