Mo - Do: 7.30 - 12.00 & 13.00 - 17.00 | Fr: 8.00 - 12.30

Heindl Martin
Mineralölhandel GmbH

Business Park 6
8200 Gleisdorf

Bei Fragen schreiben Sie uns:
office@heindl-mineraloele.at

eni i-Sint MS 5W/40

eni i-Sint MS 5W/40 ist ein modernes, mit Synthesetechnologie hergestelltes Mehrbereichsmotorenöl welches die Schmierungsanforderungen von Benzin-, Diesel- oder Gas/LPG-Motoren mit neuester Technologie erfüllt.

Qualitäts-
merkmale

  • Auf Metall basierende Additive in Motorölen können bei Verwendung in bestimmten Konzentrationen den Betrieb und die Effizienz von Abgas-Emissionsreduktionssystemen einschränken und damit zu erhöhten Emissionen führen. eni i-Sint MS 5W/40 enthält niedrige Stufen dieser Additive und gewährleistet damit eine verbesserte Effizienz und Langlebigkeit dieser Vorrichtungen.
  • verhindert Verschleiß, besonders im Hinblick auf thermo-oxidative Phänomene, die entstehen, wenn Teile längere Zeit bei Vorhandensein von Luft und anderen Agensien hohen Temperaturen ausgesetzt sind.
  • Die viskosimetrischen Eigenschaften in der Formulierung erleichtern Motorstarts und tragen zu einem gesenkten Kraftstoffverbrauch bei und damit zu einer Reduzierung der CO2-Emissionen am Fahrzeugauspuff bei.
  • verfügt über einen außergewöhnlichen Widerstand gegen mechanische Belastungen und minimiert so die Viskositätsreduktionen, die mit der Nutzung verbunden sind.
  • eni i-Sint MS 5W/40 bewahrt seine Leistung über die Dauer der Nutzung, stellt so den maximalen Motorschutz sicher und ermöglicht die maximalen Ölwechselintervalle, die vom Hersteller vorgegeben sind.

Einsatz-
möglichkeiten

Seine „Mid-SAPS-Technologie“ ist für den Einsatz in modernen Motoren von Personenkraftwagen oder Nutzfahrzeugen besonders geeignet. Es erfüllt die ACEA C3 Spezifikation und ist für den Einsatz von Partikelfiltersystemen einsetzbar. Dieses Motorenöl trägt zur Senkung umweltschädlicher Abgasemissionen bei um den immer strenger werdenden Umweltauflagen gerecht zu werden. eni i-Sint MS 5W/40 eignet sich für alle Fälle, in denen ein Motoröl erforderlich ist, das den Spezifikationen von VW 505 00, 505 01 entspricht, ohne einen negativen Einfluss auf die Haltbarkeit von Motoren zu haben.

Spezifikationen und Freigabe

  • ACEA C3
  • API SN PLUS
  • MB 229.31, 229.51, 229.52
  • BMW LL-04

Ihre Anfrage

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von DIVI reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden