eni EXIDIA HG 220

eni EXIDIA HG ist ein Gleitbahnöl auf paraffinbasischem Mineralöl mit sehr gutem Schmier- und Haftvermögen, hoher Druckaufnahmefähigkeit (EP) und Anti-Stick-Slip-Eigenschaften zur Schmierung von Gleitbahnen und Führungen, speziell von Werkzeugmaschinenschlitten.

Qualitäts-
merkmale

  • enthalten eine ausgewählte, zinkfreie Additivkombination, die besonders zur Verhinderung von Ruckgleiten (Stick-Slip) dient
  • erhöhte Affinität der Öle zur Metalloberfläche
  • Bildung eines Ölfilms, auch bei kleinsten Vorschubgeschwindigkeiten
  • Anfahrwiderstände werden reduziert und ermöglichen eine gleichförmige Vorschubbewegung auch bei höchsten Belastungen
  • Sehr niedrige Haftreibwerte und konstantes Gleitverhalten verhindern Vibrationen durch Stick-Slip und tragen so zu einer langen Lebensdauer der Führungen bei hoher Oberflächenqualität bei
  • hervorragenden Rost- und Korrosionsschutz
  • sehr gutes Demulgiervermögen. Diese Eigenschaft ist besonders wichtig, wenn Emulsionen/Lösungen im Einsatz sind.

Die eni EXIDIA HG – Reihe erfüllt die Anforderungen des Cincinnati Milacron Temperaturstabilitätstest. Diese Öle zeichnen sich durch hohe Stabilität gegen Schlamm- und Ablagerungsbildung aus und wirken der Korrosion an Stahl, Kupfer und deren Legierungen unabhängig von der Temperatur entgegen.

Einsatz-
möglichkeiten

eni EXIDIA HG 220 hat sich bei vertikalen Gleitbahnen und unter schwersten Belastungen hervorragend bewährt.

Spezifikationen

  • DIN 51 502 CGLP
  • ISO 11158 HG
  • ISO 6743/13 GA/GB

Freigaben/Empfehlungen

  • Deckel
  • Stanimuc GA/GB

Ihre Anfrage

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von DIVI reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden