Mo – Do: 7.30 – 12.00 & 13.00 – 17.00 | Fr: 8.00 – 12.30

Heindl Martin
Mineralölhandel GmbH

Business Park 6
8200 Gleisdorf

Bei Fragen schreiben Sie uns:
office@heindl-mineraloele.at

eni Blasia 32

eni Blasia 32 ist ein Schmierstoff für Hydraulik- und Getriebeanwendungen mit Verschleißschutz- und EP-(Extreme Pressure) Eigenschaften. Als Formulierungsbestandteile wurden paraffinisches Mineralöl, schwefelbasierende EP-Additive (für beste Hochgeschwindigkeits- und Stoßbelastungs-Eigenschaften) und phosphorbasierende Additivkomponenten für beste Low Speed- und Hochdruckeigenschaften ausgewählt.

Qualitäts-
merkmale

  • besteht aus einer ausgewogenen Kombination sorgfältig ausgewählter Grundöle und darauf abgestimmte Verschleißschutz- und Hochdruckzusätze
  • keine korrosive Wirkung auf alle im Maschinenbau verwendeten Materialien wie Eisen, Grauguss, Kupfer, Bronze
  • verträglich mit allen üblichen Dichtungsmaterialien
  • separiert sich schnell von Wasser
  • auch bei Anwesenheit von feuchten Umgebungsbedingungen wie z.B. Wasserdampf wird ein effektiver Rostschutz der Metallbauteile sichergestellt
  • Bildung von Schaum wird wirksam minimiert
  • stabiler Schmierfilm unter allen Einsatzbedingungen gewährleistet

Einsatz-
möglichkeiten

eni Blasia 32 ist speziell konzipiert als Hochleistungsöl für hydrodynamische Getriebe und Kupplungen, für Drehmomentwandler in Verbindung mit Stirn- und Kegelradgetrieben und für Lamellenkupplungen, die über ein kombiniertes System mit Hydraulikflüssigkeit versorgt werden.

Spezifikationen und Freigabe

  • ISO 12925-1 CKD
  • DIN 51517-3 CLP
  • Voith Turbo
  • ANSI/AGMA 9005-E02
  • Deckel

Ihre Anfrage

[borlabs-cookie id="recaptcha" type="content-blocker"][/borlabs-cookie]