Datacol Konzentrierte Kühlerdichtung ist ein speziell zusammengesetztes Produkt mit einer Mischung aus Naturfasern. Durch diese Eigenschaft kann es mit allen Arten von Frostschutzmitteln und Materialien der Kühl-/Heizungsanlage verwendet werden, beispielsweise Aluminium, Messing, Kunststoff, Gummi usw. Durch die konzentrierte Formel kann es bei einer großen Menge an Kühlflüssigkeit wirken: es ist für den LKW-Bereich ausgezeichnet geeignet. Das Produkt in der Portionspackung ist gebrauchsfertig. Eine Dichtflüssigkeit für Kühlanlagen auf der Grundlage von Naturfasern. Das Produkt wird zusammen mit der Kühlflüssigkeit direkt in den Kühlkreislauf gefüllt. Beim Auftreten von Lecks an der Kühl-/Heizungsanlage. Den gesamten Inhalt der Flasche in die Kühlanlage des Motorrads, PKW oder Transporter einfüllen.

Anwendung:

Den Motor auf Betriebstemperatur bringen und auch die Heizungsanlage einschalten. Das Produkt vor Verwendung gut schütteln, den gesamten Inhalt in die Kühlanlage einfüllen und den Motor für mindestens 15-20 Minuten auch bei bewegtem Fahrzeug laufen lassen.

Vorteile:

  • Die Zusammensetzung wurde für schnelle, wirksame und dauerhafte Reparaturen bei Kühlerlecks entwickelt, damit der Kühler nicht ausgetauscht werden muss.
  • Repariert Risse und Lecks in Kühler und Muffen, Flüssigkeitseintritte aus dem Zylinderkopf und den Zylinderbuchsen.
  • Blockiert keine Thermostate, Ventile, Hähne oder Mikroleitungen der Kühlanlage.